Physiotherapie

Physiotherapie

 

" Physiotherapie beinhaltet einerseits die Vermeidung von Funktionsstörungen des Bewegungssystems,
die Erhaltung und Wiederherstellung der natürlichen Bewegungsabläufe und andererseits die Symptom-
verbesserung, -kontrolle und -begleitung, um dem/der PatientIn eine optimale Bewegungs- und Schmerzfreiheit,
Selbständigkeit bzw. Lebensqualität zu ermöglichen."

(www.physioaustria.at)

 

 

Einsatzgebiete:
 

  • nach Operationen jeglicher Art (Gelenksoperationen, usw.)
  • bei orthopädischen Erkrankungen (Fehlstellungen), Skoliose, Gelenksarthrose
  • bei Rehabilitation nach Gelenksersatz
  • bei neurologische Erkrankungen (Bandscheibenvorfall)
  • nach Unfällen oder Sportverletzungen (Sehnenrisse, Muskelzerrungen, Knochenbrüche)
  • bei akuten oder chronischen Schmerzen am Bewegungsapparat
  • Prophylaxe (Haltungsschulung, Osteoporose, Entspannung)
  • Arbeitsplatzergonomie

 

Ziele der Physiotherapie:
 

  • Verbesserung der Gelenksfunktion und der Beweglichkeit
  • Beseitigung von Gleichgewichtsstörungen und Koordinationsproblemen
  • Ausgleich von muskulärem Ungleichgewicht
  • Schulung von alltags- und sportartspezifischen Bewegungsabläufen
  • Übungsanleitung zur Selbsthilfe und Prävention

Maria Wenzl

Terminvereinbarung

0650 5250569